Wir sind stolz auf unsere Referenzen,
denn das bedeutet zufriedene Teilnehmer. Menschen, die das Gelernte erfolgreich anwenden – das ist unser ganzes Ziel.

Pfeil-Attention

«Nachdem ich den Englischkurs absolviert habe, arbeite ich gegenwärtig an Ihrem Spanischkurs. Ich habe mich schon so in die Sprache eingelebt, dass ich mich bereits mit spanischen Kunden unterhalten kann.

Als wichtigste Vorteile Ihrer Methode möchte ich hervorheben:

  • Die leichtverständlichen Audiotexte mit einem Wortschatz aus dem täg­lichen Leben. Man verschwendet keine Zeit mit unnötigem Wortballast.
  • Ihre Methode langweilt und ermü­det nicht mit grammatikalischen Spitzfindigkeiten.
  • Mit Hilfe der Audiotexte lernt man die richtige Aussprache und Betonung.
  • Und noch der Clou des Kurse: Der Avistomat – diese geniale Konzen­tra­tions­hilfe! Kein Abschweifen vom Text mehr.

Nachdem ich trotz unregelmässiger Arbeitszeit in relativ kurzer Zeit Englisch gelernt habe, und mit dem Spanisch-kurs schon schöne Erfolge erzielt habe, kann ich Ihre Sprach­methode jedermann empfehlen. Besonders empfehle ich sie Berufs­tätigen, die gleich mir keine Möglichkeit haben, in das entsprechende Sprach­gebiet zu reisen.»

J. D. – Post-Direktion – Zürich


«Ich habe Ihr Sprachprogramm Englisch erhalten und war ange­nehm überrascht von dessen Viel­fäl­tigkeit.

Auch waren meine Befürchtungen anfangs, das System könnte zu kom­pli­ziert sein, völlig unbegründet.»

H. E. – Mechaniker – Minusio

«Auf Grund meines bisherigen Sprachstudiums nach Ihrer Methode bin ich heute überraschenderweise bereits in der Lage, mich mit meinen Patienten fliessend in der englischen Sprache zu unterhalten.

Insbesondere bedanke ich mich für Ihre Liebenswürdigkeit, mir im Rahmen Ihrer kostenlosen Fernberatung die erforderlichen Fachausdrücke mitgeteilt zu haben. 
 
Ich habe Ihr Institut in den letzten Wochen im Kreise meiner Kollegen und Patienten wärmstens empfohlen, da mich Ihre Lehrmethode restlos überzeugen konnte.»

O. H. – Dr. med. – Wiesbaden


< back 1 2 3 4 5 6 next >
Referenz Handschrift